Ausgangspunkt: Auf dem Weg von Vorderriss nach Hinterriss befindet sich kurz vor Hinterriss ein Parkplatz mit einem Wegweiser zur Tölzer Hütte, und zwar an der Bushaltestelle "Tölzer Hütte" (Parkplatz am Leckbach).
Charakter: mittelschwere Wanderung auf schmalem und felsigem Pfad
Aufstieg in Std.: 2,5
Abstieg in Std.: 2
Einkehr: Tölzer Hütte (1835 m)
Gehzeit gesamt/Std.: 5
Höhenmeter: 950
Streckenverlauf: mittel, meist auf schmalem Pfad und felsig
Anmerkungen: Eine Übernachtung auf der Tölzer Hütte ist ein gutes Ziel für eine mehrtägige Tour im Karwendel. Eine schöne Zweitageswanderung nimmt den Aufstieg in Fall über den Delpsee zur Tölzer Hütte. Abstieg am nächsten Tag hinunter zum Parkplatz am Leckbach und zurück mit dem Bus nach Fall.
Wer von der Tölzer Hütte hinabsteigen möchte zum Parkplatz am Leckbach kann dies als Rundwanderung über die Baumgartenalm und die Fleichbank machen.