Ausgangspunkt: Parkplatz am Ende des Schwarzbachtals (ca. 2,5 km nach Wildbad Kreuth in Richtung Achenpass)
Charakter: Leichte Tour
Aufstieg in Std.: 2
Abstieg in Std.: 1,5
Einkehr: Buchsteinhütte, ganzjährig geöffnet (Montag und Dienstag Ruhetag)
Gehzeit gesamt/Std.: 3,5
Höhenmeter: 420
Streckenverlauf: Vom Parkplatz aus geht es wenige Minuten über die Forststraße hinauf. Dann biegt der Weg über eine Brücke nach links ab. Die Abzweigung ist gut beschildert. Dieser Weg geht links vom Bach. Rechts vom Bach verläuft weiter die Forststraße und führt ebenso zum Ziel. Der Weg links vom Bach ist jedoch wesentlich reizvoller. Nach etwa einer Stunde stößt der Weg auf die Forststraße, die wir aber gleich wieder nach links verlassen. Wer hier die Forststraße weitergeht kommt zur Schwarztenn-Alm. Wer gerne Forststraßen geht kann dann auch von der Schwarztenn-Alm die Forststraße weiter hinauf zur Buchsteinhütte gehen. Wir jedenfalls gehen den Wald hinauf auf engem Pfad. Der Weg ist gut beschildert. Nach etwa gut einer halben Stunde stossen wir dann auf die Forststraße und gehen die letzte viertel Stunde auf der Forststaße zur Buchsteinhütte.
Anmerkungen: Wer nicht auf der Forststraße gehen möchte, sollte Schneeschuhe mitnehmen. Wer die Forststraße geht sollte nach Möglichkeit Grödel oder andere Steighilfen dabei haben, weil der Weg oftmals eisig und rutschig ist.