Ausgangspunkt: Malcesine am Ostufer des Gardasees, Mittelstation Monte Baldo
Charakter: ungefährliche Wanderung für Wanderer mit guter Kondition
Aufstieg in Std.: 3
Abstieg in Std.: 2
Einkehr: Gipfelalm
Gehzeit gesamt/Std.: 5
Höhenmeter: 1050
Streckenverlauf: leicht bis mittel, teils steil
Anmerkungen: Gutes Schuhwerk ist notwendig. Es besteht die Möglichkeit, dass ein Teil des Weges, z.B. der Aufstieg oder der Abstieg, mit der Seilbahn erfolgt. Wir folgen dem Weg Nr. 2, der über El Signor (45 Min.), Piombi (1 Std. 20 Min.) nach Tratto Spino (3 Std.) führt. Tratto Spino liegt kurz unterhalb der Bergstation der Seilbahn.
 






Größere Kartenansicht