Ausgangspunkt: Hochebene von San Pietro, Zufahrt über Tenno und Ville del Monte, hier hinauf nach Calvolla und bis zum Parkplatz nach dem Rif. S. Pietro
Charakter: ungefährliche Wanderung für Wanderer mit guter Kondition
Aufstieg in Std.: 2,5
Abstieg in Std.: 2
Einkehr: Rif. Misone unterhalb des Gipfels
Gehzeit gesamt/Std.: 4,5
Höhenmeter: 800
Streckenverlauf: leicht bis mittel, anfangs steil
Anmerkungen: Gutes Schuhwerk ist notwendig. Mit Blick hinab zum Lago de Tenno.
 






Größere Kartenansicht