Ausgangspunkt: Wir fahren zum Parkplatz Casa Forestale. Der Weg zweigt von der SS 284 von Randazzo nach Bronte nach dem Ortsanfang in nord-östlicher Richtung ab. Die Abfahrt ist schlecht beschildert, weswegen eine erhöhte Aufmerksamkeit notwenig ist. Aber es führt nur ein Weg hinein in den Naturpark. Die letzten 4 km der Zufahrt zum Casa Forestale sind abenteuerlich auf einem schmalen aber herrlich mit Lavapflaster ausgebauten Weg.
Charakter: Leichte Wanderungen auf breiten Wegen durch Steineichenwälder und über Lavafelder. Es gibt viele Verzweigungen, so dass die Route kann individuell gestaltet werden kann.
Aufstieg in Std.:
Abstieg in Std.:
Einkehr: Nur am Eingang zum Park. Deshalb sollte beim Start darauf geachtet werden, einen genügenden Wasservorrat mitzunehmen, der auch einen Puffer für den Fall vorsieht, dass man sich verläuft, was hier schnell der Fall sein kann.
Gehzeit gesamt/Std.: individuell
Höhenmeter: individuell
Streckenverlauf: leichte Wanderwege, die aber schlecht beschildert sind
Anmerkungen: Es empfiehlt sich, einen Kompass mitzunehmen, so dass man anhand der Himmelsrichtung wieder den Weg zum Ausgangspunkt zurück findet.
 





 

Club Mountains |  Sizilien
 

Unsere Videos zu Sizilien ==>